Goldener Klassiker 2018

Mercedes-Benz Museum Stuttgart

12.10.2018. Gestern Abend fand im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart die feierliche Preisverleihung Goldener Klassiker 2018 der AUTO BILD KLASSIK statt! YOUNGTIMER EXPO war für Euch dabei! Und die eine oder andere Überraschung gab es auch.

Denn wär hätte schon darauf gewettet, dass in der Kategorie Kleinwagen und Kompakte ausgerechnet der Opel Corsa A GSI (1988) die Nase vorn hat? Das bei den Limousinen der Mercedes-Benz /8 W 114/W 115 (1968) die begehrte Auszeichnung erhalten würde, war dagegen leichter zu tippen.

Bei den Sportwagen und Coupés wiederum eine kleine Überraschung: der Opel GT (1968). Fragt sich natürlich, wie eigentlich die Gruppe der Nominierungen zu Stande kam? Klar, der geneigte Leser hat es bereits durchschaut: Es wurden nur Fahrzeuge aus Baujahren mit einem rundem Jubiläum in 2018 nominiert!

Premiere zur YOUNGTIMER EXPO – bei Goldener Klassiker 2018 ausgezeichnet!
Goldener Klassiker 2018

Fund des Jahres 2018: BMW (1934)

Bei der Auszeichnung zum “Fund des Jahres” kam dann schon ein wenig Freude bei uns auf. Denn bereits zur YOUNGTIMER EXPO wurde der Öffentlichkeit erstmals ein Auto präsentiert, von dem lange keiner wusste, dass es überhaupt existiert. “Fund des Jahres” wurde beim Goldener Klassiker 2018 dann auch der einzige BMW-Oldtimer, der je mit Kompressortechnik Rennen fuhr. Ein Sammler aus Ilmenau, Marek Schramm, fand den 1934 gebauten Wagen und stellte ihn bereits im September in Erfurt aus.